Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Rückreise

Die Koffer sind gepackt, das Frühstück eingenommen und die Zimmerrechnung bezahlt, also kann die Rückfahrt los gehen. Da auch die Rückreise nicht an einem Tag zu schaffen ist, werden wir wieder in der Nähe von Salzburg übernachten. Aufgeteilt auf 2 Autos gehts los. Unterwegs werden wir uns mehrere Male treffen. In Tschechien halten wir kurz„Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Rückreise“ weiterlesen

Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 7

Der letzte Workshoptag bricht nach einer relativ kurzen Nacht sehr früh an. Die Themen für unseren letzten Tag sind: blaue/goldene Stunde, Aufnahmen mit Filter selbständig Bilder bearbeiten Einführung in die Bildbearbeitung Panorama Langzeitbelichtung Um den Tagesbeginn fotografieren zu können gehts bereits um 5 Uhr aufs Land. Nach kurzer Fahrt haben wir unseren Standort erreicht. Einer„Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 7“ weiterlesen

Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 6

Der heutige Tag begann mit freier Zeit, die wir unterschiedlich nutzten. Die meisten verwendeten die Zeit um Bilder zu bearbeiten oder um noch ausstehende Blogs zu vervollständigen. Der weitere Tag führte uns, mit dem Thema: Streetfotografie in schwarz/weiss, in der Mittagszeit, wo doch die Schatten am härtesten sind, in eine alte und verkommene Arbeitersiedlung. Nach„Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 6“ weiterlesen

Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 5

Um 10 Uhr war Abfahrt nach Auschwitz. Auf der Fahrt über Land hatten wir äusserst interessante Orte gesehen. Verfallene Häuser, heruntergekommene aber noch bewohnte Siedlungen, weil seit einigen Jahren, die einzige Einkommensquelle nicht mehr betrieben wird. In Auschwitz angekommen mussten wir entscheiden, in welcher Sprache wir die Führung hören wollten. Die Entscheidung wurde uns abgenommen,„Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 5“ weiterlesen

Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 4

Heute ging es etwas früher zum Frühstück, da wir für die Presse-/Eventfotografie nach Krakau in die Schindler Fabrik gefahren sind, was erstens eine längere Anfahrt bedeutete und zweitens dort nur eine gewisse Anzahl Besucher pro Tag hinein gelassen werden. Die Ausszellung ist sehr beeindruckend und berichtet über das Leben zu Beginn des 2. Weltkrieges und„Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 4“ weiterlesen

Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 3

Tagwache wie die Tage zuvor zwischen 7:00 und 7:30 Uhr. Nach dem Frühstück besuchen wir die Walfartskirche Jasna Góra, wo sich die Pilger vor der schwarzen Madonna treffen um von ihr den Segen zu erhalten. Für uns war das Thema Fotografie im höheren ISO-Bereich im Kircheninneren. Erschwerend, die wechselnden Lichtverhältnisse in den einzelnen Räumen. Am„Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 3“ weiterlesen

Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 2

Obwohl wir in den letzten Nächten nur sehr wenig geschlafen haben und es heute Sonntag ist, ruft uns der Wecker zwischen 7:00 und 7:30 Uhr aus den Federn. Denn um 8:00 Uhr gibt es Frühstück. Oh schreck, es regnet! Na ja was solls, gestern am späten Abend haben wir ja gelernt, wie der Kursleiter seine„Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018) – Tag 2“ weiterlesen

Fotoworkshop Schlesien (24.08. – 01.09.2018)

Anreise Tag 1 – Samstag, 25. August 2018 Tag 2 – Sonntag, 26. August 2018 Tag 3 – Montag, 27. August 2018 Tag 4 – Dienstag, 28. August 2018 Tag 5 – Mittwoch, 29. August 2018 Tag 6 – Donnerstag, 30. August 2018 Tag 7 – Freitag, 31. August 2018 Rückreise

%d Bloggern gefällt das: